Samstag

27. Februar '16

20:00, Großer Saal

konzertanz I 27. + 28. Feber 2016

Die hauseigene Reihe des Vier und Einzig für Orchester und Tanz

Die camerata vierundeinzig zeigt sich unter der Leitung der Dirigentin Ya-Wen Yang von ihrer leidenschaftlichsten und dramatischsten Seite. Programm: G. Paisiello: Sinfonie für Kammerorchester in D-Dur und B-Dur / W. A. Mozart: Hornkonzert Nr.2 in Es-Dur, Solistin: Carla Blackwood – Horn/ Martin Köhler: Hornamente für Horn und Steelpan / Sabine Prokop: Penthesilea – ein TanzTrauerSpiel frei nach Kleist. Darsteller/innen: Ljuba Avvakumova, Sabine Prokop, Sven Gettkant. Ein Tanzprojekt gefördert durch die Stadt Innsbruck.