Freitag

13. April '18

17:00, Großer Saal

Lange Nacht der Forschung - Kinderkonzerte & Neue Musik

Universität Mozarteum Innsbruck

Lehrende und Studierende des Mozarteum Innsbruck präsentieren in Zusammenarbeit mit dem Tiroler Landeskonservatorium eigene Performance- und Improvisationskonzepte  und versuchen sich an einer Definition von musikalischer Kreativität und kreativem Denken. Das Publikum ist eingeladen, sich auf neue, zeitgenössische Klangwelten einzulassen. Um 17:00 Uhr und 18:00 Uhr sind Vorstellungen des Kinderkonzerts „Lilly und die Zaubergeige“ zu erleben sowie ein Konzert Neuer Musik um 21.15 Uhr.