Freitag

27. Januar '17

20:00, Großer Saal

Ensemble Oni Wytars

Cantar d'amore

Von Liebesbegegnungen & Liebesbeziehungen erzählt das außergewöhnliche Programm “Cantar d’amore” des Ensembles “Oni Wytars” unter der Leitung von Marco Ambrosini. Werke von Giacomo Gorzanis, Barbara Strozzi, Athanasius Kircher u.a., verschmelzen die lebendige musikalische Volkstradition mit der Musik der Vergangenheit.Ob bittere Liebesklagen und eindringliche Liebesschwüre, ob zärtliche Liebesbezeugungen und derbe erotische Anspielungen: Die Aspekte der Liebe, die in den von Oni Wytars ausgewählten Stücken aufgegriffen und musikalisch verarbeitet werden, sind zeitlos.