Sonntag

27. Oktober '19

11:00, Großer Saal

INNANNA

ab 10.00 Uhr Einstimmen mit Kaffee & Kuchen

Den fünf Musiker*innen gelingt mit ihren Eigenkompositionen das Zusammenspiel von altbekannten, unbekannten sowie selbst gebauten Instrumenten. Dabei werden in wechselnden Besetzungen unterschiedliche Musikrichtungen in ein neues Gefüge aus Melodie & Groove verwandelt. Die Musik von INNANNA spannt, ent-spannt und lässt neue Klangwelten erleben. Es musizieren: Maria Ma – Hackbrett / Valerie Fritz – Cello / Flo Ryan Flöten aus aller Welt, Maultrommel, Bouzouki, Gitarre u.v.m. / Gernot Reichholf – Hang, Bassmundharmonika, Tanpura / Kenneth Gasser – Percussion